Datenschutzerklärung

Relined B.V. ist für die Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung verantwortlich. Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt in Übereinstimmung mit den Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

Personenbezogene Daten, die wir verarbeiten

Relined verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten, weil Sie unsere Dienste nutzen und/oder weil Sie uns diese selbst zur Verfügung stellen.

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten:

Vor- und Nachname (von Kunden- und Interessentenvertretern/Geschäftskontaktdaten)
Adressdaten
Telefonnummer
E-Mail-Addresse
Informationen, die der Vertreter des Kunden/Interessenten im Zusammenhang mit der Vorbereitung oder Erfüllung einer Vereinbarung teilt
Informationen über Ihre Aktivitäten auf unserer Website
Daten über Ihr Surfverhalten auf verschiedenen Websites (z. B. weil dieses Unternehmen Teil eines Werbenetzwerks ist)
Internetbrowser und Gerätetyp
Besondere und/oder sensible personenbezogene Daten, die wir verarbeiten

Unsere Website und/oder unser Dienst beabsichtigen nicht, Daten über Website-Besucher zu sammeln, die jünger als 16 Jahre sind. Es sei denn, sie haben die Erlaubnis der Eltern oder Erziehungsberechtigten. Wir können jedoch nicht überprüfen, ob ein Besucher älter als 16 Jahre ist. Wir raten Eltern daher, sich an den Online-Aktivitäten ihrer Kinder zu beteiligen, um zu verhindern, dass Daten über Kinder ohne elterliche Zustimmung gesammelt werden. Wenn Sie davon überzeugt sind, dass wir ohne diese Erlaubnis personenbezogene Daten über einen Minderjährigen gesammelt haben, kontaktieren Sie uns bitte unter info@relined.eu und wir werden diese Informationen löschen.

Zu welchem ​​Zweck verarbeiten wir personenbezogene Daten

Relined verarbeitet personenbezogene Daten für seine Geschäftstätigkeit und sein Marketing. Wir verarbeiten personenbezogene Daten von Personen, mit denen wir in Kontakt treten und für die wir Dienstleistungen erbringen. Wir benötigen diese personenbezogenen Daten, um unsere Dienstleistungen gut erbringen zu können, um (zukünftige) Kunden informieren zu können. Wir verarbeiten Informationen für die folgenden Zwecke:

Für die Ausführung der Vereinbarung:

die Bereitstellung eines Dienstes, einschließlich der Bedürfnisse und Wünsche des Kunden zur Anpassung eines Dienstes;

Um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen:

im Zusammenhang mit der Einhaltung von Gesetzen und Vorschriften, zur Bearbeitung von Streitigkeiten und für Audits, einschließlich finanzieller;

Weil wir ein berechtigtes Interesse daran haben:

der Abschluss der Vereinbarung;
Durchführung von Marktforschung und Zusammenstellung von Managementinformationen für die Produkt- und Dienstleistungsentwicklung sowie zur Festlegung von Strategien;
die Bereitstellung von Informationen, einschließlich beispielsweise der Zusendung eines Newsletters, von Benutzerinformationen, Servicenachrichten oder anderen elektronischen Nachrichten;
ein zielgerichtetes Angebot machen, zum Beispiel per E-Mail oder Telefon;
um dem Kunden die Möglichkeit zu bieten, Informationen auf einer Website zu teilen;
Analysieren, pflegen, optimieren und sichern Sie die Nutzung einer Website, einschließlich der zugehörigen Technologie, teilweise um Missbrauch und Betrug zu verhindern;

Basierend auf der Erlaubnis:

Versand eines Newsletters;
Nach der Annahme von Tracking-Cookies verwendet Relined Techniken, die sicherstellen, dass der Website-Besucher beim Herunterladen von Inhalten nicht mehrmals dieselben Daten hinterlassen muss. Auf Basis der gespeicherten Daten werden lediglich zusätzliche Informationen abgefragt. Diese Daten werden verwendet, um kommerzielle Inhalte zu senden.
Relined analysiert Ihr Verhalten auf der Website, um die Website zu verbessern und das Produkt- und Dienstleistungsangebot auf Ihre Präferenzen abzustimmen.
Wir verwenden den Dienst Leadinfo, um die geschäftliche Nutzung unserer Website zu messen. Dieser Dienst zeigt uns Firmennamen und -adressen basierend auf den IP-Adressen unserer Besucher. Die IP-Adresse ist hier nicht enthalten.

Wie lange wir personenbezogene Daten aufbewahren

Grundsätzlich speichert Relined Ihre personenbezogenen Daten nicht länger, als dies vernünftigerweise erforderlich ist, um die oben genannten Ziele zu erreichen und gesetzlichen und steuerlichen Aufbewahrungspflichten nachzukommen.

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Relined verkauft Ihre Daten nicht an Dritte und gibt sie nur weiter, wenn dies für die Ausführung unserer Vereinbarung mit Ihnen oder zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung oder einer rechtmäßigen Anfrage einer zuständigen Behörde erforderlich ist. Wir schließen mit Unternehmen, die Ihre Daten in unserem Auftrag verarbeiten, einen Verarbeitungsvertrag ab, um das gleiche Maß an Sicherheit und Vertraulichkeit Ihrer Daten zu gewährleisten. Relined bleibt für diese Verarbeitungsvorgänge verantwortlich.

Relined liefert unbeleuchtete Glasfaserverbindungen

Relined liefert unbeleuchtete Glasfaserverbindungen als Dienstleistung („Dark Fiber“). Der Kunde ist für die Ausrüstung verantwortlich, mit der die Kommunikation stattfindet. Prozess innerhalb dieses Dienstes