Whitepaper

Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche externe Unterbringung von Daten

Laden Sie das herunterKomplettes PDF

Management summary

Die Datenmenge, die generiert wird, nimmt von Jahr zu Jahr zu. Dieses immense Wachstum gilt für alle Arten von Daten. Die Nachfrage nach Datenspeichern, die dieses Wachstum auffangen können, verläuft schritthaltend. Für jede Organisation in Wirtschaft und Staat stellt sich die unvermeidliche Frage, ob Daten lokal, in der Cloud oder in externen Datenzentren untergebracht werden sollen.

In den meisten Fällen ist diese Entscheidung Teil einer Strategie, bei der mehr als nur die Daten extern untergebracht werden sollen. Auch andere Komponenten von IT-Systemen – Infrastruktur, Anwendungen – können an externe Partner vergeben werden. Die Wahl des richtigen Datenzentrums, aber auch des richtigen Wegs dorthin ist ausschlaggebend.

  • Hohe Netzwerk-Standards
  • Landesweite Deckung in den Niederlanden und in Deutschland
  • Metro-Netzwerke in Amsterdam en Frankfurt
  • Seekabel zwischen den Niederlanden und Dänemark
  • Qualität ist unsere allerhöchste Priorität

Relined Fiber Network

Dark Fiber-Verbindungen in Nordwest-Europa bilden das Arbeitsfeld von Relined Fiber Network. Mit unserem Dark Fiber-Netzwerk kommen wir praktisch überall hin. Außerdem möchten wir gern lösungsorientiert mit Ihnen mitdenken, wenn es um den Aufbau einer skalierbaren, zuverlässigen und zukunftsorientierten Netzwerk-Infrastruktur für Ihre Organisation geht. Wenn Sie sich für Relined entscheiden, entscheiden Sie sich für Zuverlässigkeit, Flexibilität, eine „Abgemacht ist abgemacht“-Mentalität und Qualität.

Wie ist dein Standort?

Wie ist dein Standort?

Postleitzahl

Hausnr.

Zus.